Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pathophysiognomik nach Natale Ferronato Teil 3

16. Dezember | 10:00 bis 17:00

€135,00

Pathophysiognomik nach Natale Ferronato                          

Gesichtsdiagnose

Dozentin: Heike Leonhardt

Die Pathophysiognomik ist ein uraltes Verfahren, mit dem durch das sichtbar Äußere

– nämlich das Gesicht – Rückschlüsse auf die körperlichen, organischen und seelischen Veränderungen eines Menschen gezogen werden können. Also, alles was sich im Körper abspielt kann sich auch letztendlich im Gesicht „spiegeln“.

Die Pathophysiognomik ist somit eine Hinweisdiagnostik, die sehr gut zur Anamnese, zur Verlaufskontrolle und auch zur Prävention hinzugezogen werden kann. Denn Zeichen sind schon bereits im Gesicht erkennbar, bevor die Symptome spürbar werden.

Was das Gesicht uns zeigt

In den Seminaren lernen Sie „das Fühlende Sehen“.

Sie lernen das Erkennen der Zeichen in den verschiedenen Arealen, in welchem Zusammen-hang sie zu den Organsystemen stehen und welche therapeutischen Möglichkeiten es gibt.

Inhalte

Seminar I:       Einführung, Verdauungssystem

Seminar II:      Atmungsorgane, Gefäß-Lymphsystem, Mikrozirkulation, Herz

Seminar III:    Hormonsystem, Vegetatives Nervensystem und Urogenitalsystem

Stoffwechsel und Übersicht aller Organsysteme


Termine:

Seminar I:          18.11.2017

Seminar II:          2.12.2017

Seminar III:        16.12.2017

 

Uhrzeit:               jeweils 10 – 18 Uhr

Preis                     je Tages-Seminar 135 € (inkl. Skript)

Ganzheitliche Naturheilpraxis

Heike Leonhardt

Heilpraktikerin

Mittlere Straße 15

73265 Dettingen/Teck

Fon: 0 70 21 – 93 23 800

Mobil: 0162-95 10 190

kontakt@leonhardt-praxis.de

www.leonhardt-praxis.de

 

Details

Datum:
16. Dezember
Zeit:
10:00 bis 17:00
Eintritt:
€135,00

Veranstalter

Heike Leonhardt